Cholera



Eine durch Cholera-Vibrionen hervorgerufene Intoxikation des Dünndarms.
Hierbei werden vom Darm grosse Mengen Wasser abgesondert.
Ansteckende akute Infektionskrankheit, epidemisch und endemisch in Südasien vorkommend. Letalität immerhin 20 - 60%.

Erreger: Vibrio cholerae

Inkubationszeit: Stunden - 4 Tage

Übertragungsweg: ausgeschiedene Erreger durch direkten Kontakt, Lebensmittel oder verseuchtes Wasser

Symptome: Komplikationen:

Dauerausscheider möglich!
Tod vor Beginn der Durchfälle möglich !
Herzrhythmusstörungen, Kreislaufversagen