Trachom



Eine hochkontagiöse Erkrankung, die die Augen befällt.
In den Tropen sehr weit verbreitet und weltweit der häufigste Grund für Erblindung.
400 Millionen Menschen leiden weltweit an dieser Erkrankung, davon sind 6 Millionen erblindet.

Erreger: Chlamydia trachomatis

Inkubationszeit: unbekannt

Übertragungsweg: direkte Kontakt, z.B. über gemeinsam benutzte Handtücher oder Brillen

Symptome: Die Prognose bei Behandlung mit Antibiotika ist im allgemeinen gut.